Reise Know-How Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein (E-Book, PDF)

eBook - Reiseführer
ISBN/EAN: 9783831747627
Sprache: Deutsch
Umfang: 300 S.
Auflage: 9. Auflage 2017
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
11,99 €
(inklusive MwSt.)
Download
E-Book Download
Die beliebte Nordseeküste Schleswig-Holsteins mit diesem kompakten Reiseführer voller Reise-Know-how entdecken: - Alle Strände, alle Orte an der Küste!Von Brunsbüttel über Friedrichskoog, Büsum, Tönning, Friedrichstadt, St. Peter-Ording, Husum, Nordstrand, ... bis Rickelsbüller Koog. - Essen, Trinken und Unterkünfte für jeden Geldbeutel und Geschmack. - Spannende Museen, in denen Anfassen ausdrücklich erwünscht ist. - Anreisetipps, die den beinahe obligatorischen Stau vorm Hamburger Elbtunnel vermeiden helfen. - Wat is Watt? Eine schwarze, schlickige Wüste? Von wegen! Ausführliche Informationen zum Wattenmeer. - Interessante Ausflugsziele im Hinterland, nach Sylt, Hamburg oder Helgoland. - Schiffsausflüge zu Inseln und Halligen, auf Grachten und Kanälen. - Könnt ji Plattdüütsch snacken? Tipps und Kniffe auch zur nonverbalen Kommunikation. - Das Wesen der Nordlichter, eine kleine Überlebenshilfe. - Skurrile, amüsante Geschichtchen rund um stolze Nordfriesen und sture Dithmarscher. REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen
Hans-Jürgen Fründt ist waschechter Holsteiner, den es schon seit frühester Jugend jeden Sommer an die Ostsee- oder Nordseeküste zog kaum ein Strand, den er nicht irgendwann einmal probegelegen hätte. Später kamen häufige Besuche auf dem Campingplatz seines Onkels in der Holsteinischen Schweiz hinzu. Aber dann war die Neugierde auf die Fremde doch stärker, es zog ihn nach Hamburg und später zum Spanischstudium nach Madrid. Seit 1983 schreibt er Reiseführer. Mittlerweile sind 60 Bände entstanden, darunter weitere Bücher zu Schleswig-Holstein, u.a. einen Band zur Ostseeküste (2016 auf der ITB ausgezeichnet) sowie diverse Bücher zu Spanien und ein Band zur Dominikanischen Republik (auf der ITB 2008 als bester Individual-Reiseführer ausgezeichnet). Daneben entstanden Reisereportagen, die u.a. in überregionalen Zeitungen und Reisemagazinen veröffentlicht wurden. Für diesen Band reiste er noch einmal mit Auto, Fahrrad und Bahn entlang der gesamten Nordseeküste, entdeckte Altbekanntes neu, aber auch unbekannte Seiten und ist immer noch erstaunt, wie schön Schleswig-Holstein sein kann.
+++ Inhalt:Vorwort 4Exkurs- und Kartenverzeichnis 9Die Regionen im Überblick 10Dithmarschen 12Überblick 16Brunsbüttel 17Marne 25 Neufeld 28 Kronprinzenkoog 28 Kaiser-Wilhelm-Koog 28Burg (Dithmarschen) 28 Neuendorf 31 Radeln am Nord-Ostsee-Kanal 34 St. Michaelisdonn 35Friedrichskoog 36Meldorf 43 Meldorfer Bucht 49Heide 50 Hemmingstedt 53 Wöhrden 55Albersdorf 56Wesselburen 58Büsum 60 Lunden 72Halbinsel Eiderstedt 74Überblick 77Friedrichstadt 79Tönning 85Garding 91St. Peter-Ording 96Das Eidersperrwerk 110Katinger Watt 111Vollerwiek 111Welt 112Tating 113Tetenbüll 114Westerhever 116Osterhever 117Oldenswort 119Roter Haubarg 120Nordfriesland 122Überblick 126Husum 127 Desmerciereskoog 140 Sterdebüll 140 Hattstedt 140Nordstrand 141Beltringharder Koog 151 Naturschutzgebiet 151 Badestelle Lüttmoorsiel 152Bredstedt 153 Stollberg 155Sönke-Nissen-Koog 156Hamburger Hallig 157Schlüttsiel 158Hauke-Haien-Koog 162Dagebüll 162 Bongsiel 164Niebüll 164Klanxbüll 167Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog 168Seebüll 168Rosenkranz 170Rickelsbüller Koog 171Ausflüge auf die Nordseeinseln 172Überblick 174Ausflug nach Helgoland 174Ausflug nach Pellworm 180Ausflug zur Hallig Hooge 184Ausflug zur Hallig Langeneß 190Ausflug nach Amrum 194Ausflug nach Föhr 197Ausflug nach Sylt 200Praktische Reisetipps 206Informationsstellen 208Internet 208Anreise 209Unterkunft 211Kurtaxe 217Essen und Trinken 217Feste 221Unterwegs an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins 224Tipps für Kinder 227Tipps für Regentage 229Kosten 230Sport und Aktivitäten 232Menschen und Natur 234Die Nordsee 236Das Wattenmeer 243Das Klima 252Die Menschen 255Die Sprache 259Die Kultur 265Die Architektur 270Geschichte 274Anhang 288Literaturtipps 290Termine der Sommerferien 292Register 295Der Autor, Die Fotografin 300Exkurse:Der Nord-Ostsee-Kanal 18Spaß im Schlickwatt: die Wattolümpiade 23Jecken achtern Dieck 24Aufruhr in Dithmarschen 29Wacken, das Heavy-Metal-Mekka 32Krabben-Salat 68Eiderstedtische Architektur 78Hollywood achtern Dieck 94Lila Pracht im kalten März 135Theodor Storm und Husum 138Die Pharisäer von Nordstrand 147Von Halligen und untergegangenen Inseln 160Emil Nolde und das Malverbot 169Ein Hoch auf den Mehlbüdel! 219Große Sturmfluten 238Was ist ein Koog? 244Baken, Bojen, Buhnen und Pricken 252Windstärken 254Schneekatastrophe in Schleswig-Holstein 256Plattdüütsch eine kleine Sprachhilfe 262

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.